Aktuelles

Ben in Suedafrika

Kreativen Protest lernen

Aktionsakademie 24. bis 28. Mai 2017 in Hamburg Demokratie braucht Bewegung – und Bewegung braucht Aktion. Kreative Aktion! Wir brauchen bunte Bilder und Menschen, gute Stimmung, aufsehenerregenden und mitreißenden Protest und viel Spaß am Engagement. Wir brauchen Samba, Straßentheater, Streetart, … weiter / qhubeka lapha »

afrika süd

Die Fachzeitschrift zum SÜDLICHEN Afrika Die neue Ausgabe ist erschienen. Unsere Themen sind: Editorial Verhandlungen über Völkermord in der Krise Ein Kommentar von Reinhart Kößler. [voller Artikel] Südafrika Korruption, Vetternwirtschaft und zweifelhafte Deals Der Bericht über „State Capture“ deckt Korruption … weiter / qhubeka lapha »

Wenn Unrecht Recht wird

Nicht-genehmigte israelische Westbank-Siedlungen auf palästinensischem Privatland sollen rückwirkend legalisiert werden. Die Regierung Netanjahu erlaubt dies nun ausdrücklich per Gesetz. Inge Günther* kommentiert: Unrecht wird nicht besser, wenn man daraus ein Gesetz macht. Was die Knesset verabschiedet hat, um israelischen Siedlern … weiter / qhubeka lapha »

SCHOLARSHIP: Post-graduate Studies in Law

Applications are invited for a scholarship to study Law at post-graduate level [Master of Laws] with special emphasis on Public Interest Law and Policy at the University of California, Los Angeles, USA in 2017-2018. Successful applicants receive a scholarship amounting … weiter / qhubeka lapha »

Effective and Exemplary

Measures of constructive Intervention towards resolving Conflicts. A Lesson from West Africa Has the Economic Community of West African States (Ecowas) just taught the Southern African Development Community (SADC) a lesson? The West African states effectively took a dictator to … weiter / qhubeka lapha »

… eine, in der Tat, gute Nachricht!

Wochenlang hatte sich der Konflikt um die politische Führung im afrikanischen Gambia zugespitzt: Nun hat der abgewählte Präsident Jammeh endgültig nachgegeben und das Land verlassen. Damit ist der Weg für seinen Nachfolger Adama Barrow frei und eine Militärintervention vom Tisch – … weiter / qhubeka lapha »

KwaMachanca*

KwaMachanca* Alte Ziegelei 4, Huntlosen FOTO-GALERIE: AUGENBLICKE UND EINDRÜCKE 1997 – 2017 ° Baustelle 1997 – damals noch in Planung – die Baustelle und ringsherum – Grundsteinlegung – Richtfest – Glashaus-Errichtung – Regenwasserzisterne-Errichtung – Einzug – Straßenumbenennung `Alte Ziegelei´ ° … weiter / qhubeka lapha »

„Nie wieder!“? – zu wenig! … …

Ein namibischer Bischof sucht Anregungen in Wilhelmshaven Die deutschsprachige lutherische Kirche in Namibia möchte ein Heldendenkmal aus deutscher Kolonialzeit umgestalten. Ihr Bischof Burgert Brand sammelte dazu Anregungen in einer Kirche in Wilhelmshaven, die in besonderer Weise von der Vergangenheit geprägt … weiter / qhubeka lapha »

Jürgen Zimmerer: Zähe Verhandlungen um Völkermord an den Herero

Während des Herero-Nama-Krieges vor über 100 Jahren töteten deutsche Kolonialtruppen rund 100.000 Einheimische. Die Bundesregierung habe sich schwergetan, von Völkermord zu sprechen, denn damit stelle sich die Frage der Entschädigungen, sagt der Afrika-Historiker Jürgen Zimmerer* in einem aufschlussreichen Interview  im Rundfunk … weiter / qhubeka lapha »

Own Initiative to prosecute international Crimes

The Rwandan government announced recently that up to 20 French officials could face trial for responsibility in the Rwandan genocide of 1994. The move raises many political and diplomatic questions, and gives new life to the Rwandan government’s longstanding allegations that … weiter / qhubeka lapha »