Aktuelles

Ben in Suedafrika

Keine weitere Verschärfung!

Zur aktuellen öffentlichen Debatte über die Handhabung des Asylrechts in der Bundesrepublik Deutschland nimmt Manfred Kirch aus Neuwied in einer überregionalen Tageszeitung am 21. August 2014 folgendermaßen Stellung: „Wer die deutsche und europäische Asylpolitik seit dem Jahre 1992 beobachtet, wird leider … weiter / qhubeka lapha »

… phezulu e m a f i n i!

  Izintaba nemimango namathafa uwabona ngelenyoni uma usuntwela emkhathini enyakatho nelaseNtaliyane – phezulu emafini! :) nguBheni wakwaKhumalo eBaQulusini 23.09.2014

… einfach h i m m l i s c h !

Über Berg und Tal in Südtirol zum Herbstanfang, am 23. September 2014, zur Vorfeier des nächsten halbrunden Geburtstages –  [des 65., den ich ja SCHON Anfang September 2015 begehe! :) ]   –   : einfach   h i m m l i … weiter / qhubeka lapha »

Wahrheitskommissionen: Verlauf, Chancen und Grenzen

Eine Wahrheitskommission kann mit ihrer Transparenz ein Modell für gelebte Demokratie sein. Ihre öffentlichen Anhörungen führen zu einer gesellschaftlichen Diskussion mit Offenheit und freier Meinungsäußerung. …   …  Eine Wahrheitskommission kann Mut machen, die dargestellte gegenseitige Wertschätzung trotz allen Unrechts der … weiter / qhubeka lapha »

Koffi Mensah aus Togo in der Wildeshauser Geest zu Hause

Koffi Mensah aus Togo lebt nun fast die Hälfte seines Lebens in Deutschland.  Seit zehn Jahren ist er deutscher Staatsbürger. Christoph Koopmeiners hat Koffi Mensah interviewt und berichtet: WILDESHAUSEN, 04.09.2014: Koffi Mensah ist en ausgesprochen freiheitsliebender Mensch. Verfolgung und Menschenrechtsverletzungen in … weiter / qhubeka lapha »

Alex Boraine | Kenneth Lukuko: Aussöhnung steht noch aus

DURBAN, Montag, 08.09.2014:  Die Regierung ignoriere die Empfehlungen der Wahrheits- und Versöhnungskommission, und dies habe Südafrikas Chance auf Aussöhnung geschmälert. In einer Podiumsdiskussion in Durban heute sagte Alex Boraine, der seinerzeit stellvertretender Vorsitzender der Wahrheits- und Versöhnungskommission [Truth and Reconciliation … weiter / qhubeka lapha »

Kapitulation des Rechtsstaats? Zur Akte Oury Jalloh

Der Tod von Oury Jalloh ist ungeklärt. Verfassungsschützer werden im NSU-Prozess der Sabotage bezichtigt. Rechte Gesinnung könnte in beiden Fällen eine Rolle gespielt haben. In einem Leitartikel einer überregionalen Tageszeitung nimmt der Journalist Christian Bommarius am 5. September 2014 folgendermaßen … weiter / qhubeka lapha »

kwelakithi eAfrika

Siyadlalisana, siyancokolisana …

IZIDLALISO  IMILOLOZELO  NEZIQUBULO ziqoqwa nguBheni wakwaKhumalo eBaQulusini – ubanjiswano olusaqhubekayo – 2009  (VG = Vika Gabela; SM = Sibongile Magwaza; RK = Robert Khumalo; Th Thabiso Shezi; VL = Vusizwe Langa) 1 inkukhu  Ikhuzen’ le nkukhu Ikhuzen’ le nkukhu Esuth’ … weiter / qhubeka lapha »

Deutsche Dieselmotoren für Apartheid-Militär

 Atlantis Diesel Engines (ADE)  © –  Notizen zum Redebeitrag: Ben Khumalo (1986), “Geschäftspraktiken der Daimler-Benz AG in Apartheid-Südafrika 1986: Verletzung des UN-Waffenembargos.” Aktionärshauptversammlung Daimler-Benz AG. Stuttgart. 02.07.1986. – Durch Lizenzen und Konstruktionspläne von Daimler-Benz[1] wird 30 km von Kapstadt die Firma Atlantis … weiter / qhubeka lapha »