Newsletter: Diskussionen über Veränderungen der Universitäten und aktuelle Forschungen

Der Weg zurück - zum langen Weg in die FreiheitKwelaseMzinyathi ngaseDandi

Der aktuelle Newsletter des Instituts für Politikwissenschaft an der Rhodes Universität, Grahamstown, trägt mit einer Stellungnahme zur Diskussion über Transformationen südafrikanischer Universitäten nach 1994 bei. Er kündigt zudem eine Konferenz zur Erforschung von Nichtregierungsorganisationen vom 27.-28. September 2014 an der Rhodes-Universität an. Politologische Neuerscheinungen werden vorgestellt. Nennenswert ist auch eine neue Publikation über die Geschichte intellektueller Ideen in Südafrika, die Universitäten prägten und von Instituten, unterschiedlichen politischen Denkschulen bzw. Individuen
entwickelt wurden.

http://www.ru.ac.za/media/rhodesuniversity/content/thinkingafrica/NewsletterMarch2014.pdf

Quelle:
Südafrika Aktuell 9/2014, Seite 9

Grüße
Ben Khumalo-Seegelken

Kein Kommentar zu diesem Artikel bisher »

Kommentieren

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>